Nachrichten zum Thema Bundespolitik

11.10.2017 in Bundespolitik

#SPDerneuern

 

Wir müssen uns neu aufstellen. Wir müssen uns erneuern.

Dazu möchte die Bundes-SPD uns Mitglieder einbeziehen, damit wir gemeinsam unserer SPD zu neuer Stärke verhelfen. Für den Erneuerungsprozess wollen wir uns Zeit nehmen. Folgendes haben wir vor:

In den kommenden Wochen führen wir acht regionale Dialogveranstaltungen in ganz Deutschland durch, zu denen wir alle Mitglieder einladen. Bei diesen acht Veranstaltungen im Oktober und November wollen wir uns nicht nur gemeinsam darüber austauschen, wo wir stehen. Vielmehr wollen wir nach vorne diskutieren, was eine SPD ausmacht, die von den Menschen gebraucht wird.

Die Dialogveranstaltungen

In den kommenden Wochen werden in ganz Deutschland acht Dialogveranstaltungen stattfinden:

  • 28.Oktober Hamburg
  • 29.Oktober Leipzig
  • 04.November Gießen
  • 05.November Mannheim
  • 11.November Hannover
  • 12.November Berlin
  • 18.November Bochum
  • 19.November Nürnberg

Die Orte sind derzeit noch in Klärung und können sich noch ändern.

10.12.2015 in Bundespolitik

Bundesparteitag der SPD in Berlin

 

In Berlin findet vom 10.12.2015 bis zum 12.12.2015 der Bundesparteitag der SPD statt. Mit Spannung wird die Rede unseres Parteivorsitzenden Sigmar Gabriel am Freitag (gegen 09:45 Uhr) erwartet. Anschließend findet die Neuwahl des Vorsitzenden und des restlichen Vorstandes statt.

Alle Infos sowie einen kostenlosen Live-Stream vom Parteitag finden Sie unter folgendem Link: Bundesparteitag

24.05.2015 in Bundespolitik

Veranstaltung: Wie gerecht ist der Mindestlohn? - Bürger/innengespräch mit Daniela Kolbe und Jörg Weise

 

Der SPD-Landratskandidat Jörg Weise führt gemeinsam mit der SPD-Bundestagsabgeordneten Daniela Kolbe am Dienstag, den 26. Mai 2015, um 18 Uhr im Restaurant Pferdestall in Grimma (Leipziger Platz 6, 04668 Grimma) ein Bürger/innengespräch zum Thema „Wie gerecht ist der Mindestlohn?“ durch. Beide werden nicht nur ihre politischen Ansichten und Erfahrungen zum Mindestlohn erläutern, sondern stehen v.a. für die Fragen und Anliegen interessierter Bürger/innen zur Verfügung.

Suchen

Mitglied werden!

SPD-News

01.04.2020 19:27 Tracking-Apps müssen Freiwilligkeit, Privatheit und Datenschutz gewährleisten
SPD-Parteivorsitzende Saskia Esken begrüßt das Ergebnis der Arbeit von 130 Wissenschaftlern an einer Handy-App gegen die Ausbreitung von Corona- Infektionen: „Mit Hochdruck arbeiten Wissenschaft und Politik in aller Welt an Lösungen, wie die Ausbreitung der Corona-Infektion gestoppt oder zumindest gebremst werden könnte. Der Einsatz einer Handy-App, die relevante Kontakte mit anderen App-Nutzern registriert und im Fall einer

01.04.2020 10:54 Corona-App kann zur Eindämmung des Virus wichtigen Beitrag leisten
Heute wurde eine App vorgestellt, die zur Eindämmung des Coronavirus beitragen soll. SPD-Fraktionsvizin Bärbel Bas und der digitalpolitische Sprecher Jens Zimmermann begrüßen dies.  Bärbel Bas, stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion : „Im Kampf gegen die Corona-Pandemie können Handys helfen, Infektionsketten sichtbar zu machen. Die Inkubationszeit kann bis zu 14 Tage dauern. Umso wichtiger ist es, Kontaktpersonen von Infizierten schnell ausfindig zu

01.04.2020 10:53 20 Jahre Erneuerbare-Energien-Gesetz: Deutschland hat Beispiel gesetzt
Vor 20 Jahren wurde das Erneuerbare-Energien-Gesetz verabschiedet. Was für einen Meilenstein das EEG für Deutschland darstellt und was heute besonders wichtig ist, erklärt SPD-Fraktionsvize Matthias Miersch. „Das war ein Meilenstein auf dem Weg in das Zeitalter der Erneuerbaren Energien. Deutschland hat mit dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) vor 20 Jahren – auch international – ein Beispiel gesetzt. Das

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:587548
Heute:35
Online:1

Online seit: 20.11.2011