SPD Grimma zeichnet Klaus-Dieter Tschiche mit Willy-Brandt-Medaille aus

Veröffentlicht am 16.08.2019 in Kommunales
 

Im Rahmen eines Sommerfestes der SPD in Grimma wurde Klaus-Dieter Tschiche mit der
Willy-Brandt Medaille geehrt.
“Es ist mir eine Ehre und eine Freude dich mit der höchsten Auszeichnung, die in der SPD
an Mitglieder vergeben wird, auszuzeichnen", so der Vorsitzende der SPD in Grimma, Ingo C.
Runge.
In fast 30 Jahren als Stadtrat, vielen Jahren als Kreisrat und in verschiedenen Ämtern in der
Partei, darunter von 2008 bis 2010 als Kreisvorsitzender, hat Herr Tschiche sich immer für
die Grundwerte der SPD, für Freiheit, Gleichheit und Gerechtigkeit eingesetzt, so die SPD in
Grimma.
Als beharrlicher Streiter um die Sache, habe er sich dabei um die Entwicklung der Stadt
verdient gemacht. “Auseinandersetzung in der Sache um am Ende das beste Ergebnis für
die Menschen in der Stadt zu erreichen” war dabei die Maxime seiner Arbeit.
Die Arbeit im Vorstand der SPD im Landkreis war dagegen deutlich geprägt vom
Zusammenführen und von der Ausrichtung der Partei im Landkreis auf Sacharbeit.
Der Ernst und das Engagement, mit dem er die Ehrenämter und Funktionen ausfüllte nötigte
allen großen Respekt ab. Über 300 Ratssitzungen und weit über 1000 Ausschusssitzungen
und zahlreiche Vorstandssitzungen, so wurde in der Runde überschlagen, dürften dabei
zusammengekommen sein und wollten ja auch jeweils vor- und nachbereitet werden.
Mit dem Wissen und der Erfahrung aus den vergangenen Jahrzehnten will sich Klaus-Dieter
Tschiche auch zukünftig für die SPD und für die Stadt einsetzen.
“Für alles, was Du in all den Jahren getan hast, möchten wir einfach Danke sagen”, so
Ivonne Müller, die Vorsitzende der SPD in Grimma abschließend.

 

Suchen

Mitglied werden!

SPD-News

20.11.2019 20:10 WIR WÄHLEN EINE NEUE SPITZE
Die Abstimmung läuft. Entscheide jetzt, wer uns in die neue Zeit führen soll. WER SOLL’S WERDEN? ENTSCHEIDE MIT! Deine Entscheidung. Deine Verantwortung. Bestimme bis zum 29. November, wer uns in die neue Zeit führen soll. Informieren auf https://unsere.spd.de/ablauf/

20.11.2019 19:10 Handelspolitik: 78 Prozent der Deutschen halten EU für durchsetzungsstärker als ihr Land allein
78 Prozent der Deutschen sind der Ansicht, dass die Europäische Union die Handelsinteressen ihrer Mitgliedstaaten besser verteidigt, als dies die Länder in Eigenregie leisten würden. Europaweit teilen 71 Prozent der Befragten diese Sichtweise. 67 Prozent der Deutschen und europaweit 60 Prozent der Bürger meinen, dass sie vom internationalen Handel persönlich profitieren. Zu diesen Ergebnissen kommt

20.11.2019 19:00 Starke Rechte für starke Kinder
Heute werden die Kinderrechte der Vereinten Nationen 30 Jahre alt. Für die SPD-Bundestagsfraktion ist das ein guter Anlass, für starke Rechte für starke Kinder und Jugendliche zu werben. Wir begrüßen, dass Justizministerin Christine Lambrecht noch in diesem Jahr einen Gesetzesentwurf für Kinderechte im Grundgesetz vorlegen wird. „Wir Sozialdemokratinnen und Sozialdemokraten wollen die Kernelemente der VN-Kinderechtskonvention

Ein Service von websozis.info

Counter

Besucher:587548
Heute:11
Online:1

Online seit: 20.11.2011